Paris, 7 Oktober 2019. Expleo, der weltweit führende Anbieter von Engineering, Qualität und strategischer Beratung für die digitale Unternehmenstransformation, gibt die Gründung von Expleo Australia bekannt, der neuen Tochtergesellschaft, die sämtliche Geschäftsaktivitäten der Gruppe auf dem Kontinent wahrnimmt.

Australien ist ein Markt mit großem Potenzial für die Gruppe: Das Land hat in der Region Ozeanien-Südostasien eine führende technologische und geostrategische Position und investiert in den nächsten Jahrzehnten stark in die Sicherung seiner militärischen Souveränität. Es stützt sich dabei auf die größten Unternehmen aus den Bereichen Luftfahrt, Marine und Verteidigung, darunter einige Hauptkunden von Expleo.

Als Technologiepartner für innovative Unternehmen unterstützt Expleo große Industriekonzerne in einer Zeit tiefgreifender Veränderungen: bei der Einführung neuer Betriebsmodelle, die Zuverlässigkeit, Agilität und Wettbewerbsfähigkeit miteinander verbinden; bei Innovationen, die an Dynamik gewinnen; bei der Untersuchung des Potenzials digitaler Technologien und bei der gegenseitigen Nutzung von Best Practices aus verschiedenen Wirtschaftssektoren. Die Gruppe ist entlang der gesamten Wertschöpfungskette tätig – bei Design, Fertigung, Lieferkettenoptimierung und Post-Development-Services.

Olivier Aldrin, Expleo CEO: „Mit der Gründung von Expleo Australia verwirklichen wir ein zweifaches Ziel: möglichst nah am Kunden zu sein, um dessen Bedürfnissen besser gerecht zu werden und uns in einem vielversprechenden Markt zu positionieren, der Wachstumschancen für die Gruppe bietet.

Expleo Australia ist als Mitglied von GICAN (Groupement des Industries de Construction et Activités Navales) im französischen Pavillon auf der Messe PACIFIC vertreten, die vom 8. bis 10. Oktober 2019 in Sydney stattfindet.  Dieses bedeutende Event in der indisch-asiatischen Pazifikregion unterstützt die Entwicklung der maritimen Verteidigungsindustrie Australiens und die Herstellung von Ressourcen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie.