Das Fahrwerk: Die Entkopplung des Autos von der Straße 

Mehr Komfort mit dynamischem Fahrwerk

Stellen Sie sich vor, Sie bewegen sich auf einem „fliegenden Teppich“ zur Arbeit oder bringen die Kinder damit zur Schule. Diese Vision nimmt bereits Gestalt an. Neue Fahrwerks- und Lenkungstechnologien sind einer der Schlüsselfaktoren für autonome Fahrzeuge, die den Menschen in den Mittelpunkt des Fahrerlebnisses stellen.  

industries-automotive-chassis-inpage

Stereokameras scannen die Straßenoberfläche ab, so dass sich das Auto seinen Weg über jede Kontur und jede Kurve „ertasten“ kann. Dank der Fähigkeit die vor sich liegende Straße zu erfassen, passt sich die Federung den jeweiligen Unebenheiten optimal an. Das Ergebnis: Das Fahrzeug kann auch bei verschlechtertem Straßenzustand mit maximalem Komfort fahren. Passagiere genießen das Erlebnis einer konstanten, stabilen Fahrt.  

Technik auf Spitzenniveau: Hochdynamische Steuergeräte von Silver Atena

Silver Atena, ein Unternehmen der Expleo-Gruppe, trägt mit einem leistungsfähigen Steuergerät für den elektrisch-hydraulischen Aktuator des Fahrwerks maßgeblich zu neuen Komfort- und Dynamikerlebnissen bei. Die vernetzte aktive Fahrwerksregelung auf 48-Volt-Basis ergibt dank des Einsatzes von hochperformanter Elektronik ein einzigartiges System. Das elektronische Steuergerät von Silver Atena setzt die Anforderungen des Fahrwerks, des Bordnetzes und der funktionalen Sicherheit hochdynamisch um und bietet im Verbund mit den anderen Komponenten des aktiven Fahrwerks ein außergewöhnliches Fahrgefühl mit höchstem Komfort. Das Fahrwerkssteuergerät ist ein Beispiel für innovative Elektronik, die das Unternehmen für seine Kunden und Partner entwickelt.

Silver Atena bietet kurze Entwicklungszeiten für serientaugliches Design sowie eine Fokussierung auf Benutzerfreundlichkeit und Kostenoptimierung. Typische Anwendungsbereiche im Automobilbereich sind Antriebssteuergeräte für Nebenaggregate und Fahrwerksysteme sowie Geräte mit ausfallsicheren Architekturen für autonomes Fahren. Vorausschauend auf zukünftige Hochvolt-Applikationen von 400 und 800 Volt hat das Unternehmen bereits heute Lösungen im Einsatz und ist damit Vorreiter auf diesem Gebiet. 

Schnelle Systemintegration

Eine Partnerschaft mit Expleo und unseren erfahrenen Teams bietet Kunden viele Vorteile: die zügige Integration neuer Systeme, die Berücksichtigung aller Sicherheitsaspekte bei der Entwicklung von Steuergeräten oder die erfolgreiche Umsetzung von effizienten Maßnahmen zur Kostenreduktion. Dazu gehört auch die Systemanpassung an lokale Märkte in der Serienproduktion einschließlich der Werkskoordination. Das Projektmanagement für die Kunden zeichnet sich durch termingerechte Lieferung aus, sowie durch die Projektkoordination in einem global agierenden Team.

Unsere Dienstleistungen im Bereich Fahrwerke umfassen Embedded Systeme, Architekturdesign und -validierung (z.B. neue ADAS-Funktionen), Konzept- und Prototypentwicklung von Steuergeräten für Aufhängung, Bremsen und Lenkung sowie die vollständige Entwicklung und die Serienbetreuung auf Ebene der Fahrzeugplattform für Achsen, Räder, Lenkung, Bremsen und Aufhängung. 

Zugehörige Services